Nach der Ausbildung gute Karriereaussichten

Nach der Ausbildung gute Karriereaussichten

Bachelor of Arts - Handel

  • Duales Studium / Dauer 36 Monate (6 Semester)
  • Wichtige Studiumsinhalte: BWL, VWL, Marketing, Statistik, Controlling
  • Wichtige Voraussetzungen: Gute Fremdsprachenkenntnisse, Teamfähigkeit, Mobilität, Kommunikationsfähigkeit
Ausbildungsplätze Ausbildungsbetriebe

BWL, VWL und Marketing

Das Duale Studium Bachelor of Arts Handel, ist vor allem ein betriebswirtschaftliches Studium. In den Theoriephasen an der Hochschule oder Universität erwirbst du das nötige Wissen, welches später in der Praxis im Unternehmen angewendet werden kann. 

In den Theoriephasen des Dualem Studiums Handel wird neben den studiengangsübergreifenden Fächern die gesamte Bandbreite der Betriebswirtschaftslehre (mit Schwerpunkt auf Handel) vermittelt. Hierbei werden vor allem folgende Themen aufgegriffen: Rechnungswesen, Marketing, Personal, Handel, Logistik, Recht, Mathematik und Informationstechnologie. Da für den späteren Beruf Soft Skills sehr wichtig sind,  werden diese im Rahmen von Seminaren und Übungen beigebracht: Rhetorik, Selbst- und Projektmanagement, Kreativitäts- und Problemlösungstechniken, Verkaufspsychologie sowie Mitarbeiterführung sind hierbei die Wichtigsten. Auch die Teamfähigkeit der Auszubildenden wird geschult.

Neben dem (Fach-)Abitur, wird von Bewerben gute Fremdsprachenkenntnisse (vor allem in Englisch) und gute Noten in Mathematik erwartet. Da es sich um einen Beruf handelt, in dem Kommunikation sehr wichtig ist, solltest du Kontaktfreudig sein und eine gute Kommunikationsfähigkeit besitzen. 

Gute Karrierechancen

Absolventen dualer Studiengänge bieten sich hervorragende Karriereaussichten. Nach einem Dualen Studium Bachelor of Arts Handel sind Karrieren im Bereich Marketing, Werbung oder Controlling möglich. Hierbei kann dieser Start ins Berufsleben in der Regel in dem Unternehmen beginnen, in welchem du auch deine Praxisphasen absolviert hast. Außerdem kannst du mit einem Bachelor-Abschluss noch einen Masterstudiengang anschließen:

  • Master Business Administration
  • Master Management - Marketing & Sales
  • Master Management - Marketing & Communications
  • Master Management - Human Resources
  • Master Business Law

Ähnliche Ausbildungen

Das Duale Studium Logisitk, Supply-Chain-Management, vermittelt den Studierenden das notwendige Wissen, logistische Abläufe innerhalb eines Unternehmens zu planen und zu organisieren. Hierbei werden während des Studiums die Bereiche IT, Technik und (Lager-)Logistik abgedeckt.

Und jetzt?