Duales Studium - Theorie und Praxis

Duales Studium - Theorie und Praxis

Bachelor of Arts - International Management

  • Duales Studium / Dauer 42 Monate (7. Semester)
  • Wichtige Inhalte: BWL, VWL, Controlling, Marketing
  • Hervorragende Karrieremöglichkeiten - auch international
Ausbildungsplätze Ausbildungsbetriebe

Ausbildung in einem internationalen Umfeld

Der duale Bachelorstudiengang International Management ist konzipiert worden, um Fachkräfte für Unternehmen mit weltweiter Ausrichtung auszubilden. Dies sind in der Regel große Konzerne, die auf der ganzen Welt ihre Niederlassungen haben.

Im Studium werden dir gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und eine fachliche Vertiefung im Berufsfeld International Management vermittelt. Dazu kommen internationale, interkulturelle und fachübergreifende Qualifikationen. Der Studiengang orientiert sich stark an der beruflichen Praxis und ermöglicht es den Studierenden ihre theoretischen Kenntnisse von Anfang an praktisch umzusetzen und so zu festigen.

Die Praxisphasen des Studiums wirst du im Unternehmen ableisten. Hierbei wird von den Studierenden ein hohes Maß an Mobiliät gefordert. Auch ein Auslandssemester bietet sich in diesem Studium an.

Hervorragende Karrierechancen

Im Anschluss an das Studium International Management kannst du hervorragend in die Bereiche Marketing, Werbung, Vertrieb oder Controlling einsteigen. Unternehmen auf der ganzen Welt suchen Fachkräfte in diesen Richtungen. Zudem kannst du noch einen Masterabschluss erwerben:

  • Master Wirtschaftsrecht
  • Master Unternehmensführung
  • Master Management

Ähnliche Ausbildungen

Das Studium Business Administration umfasst Inhalte in allgemeiner und spezieller Betriebswirtschaftslehre, etwa Unternehmensplanung und -organisation, Finanzwirtschaft, Rechnungswesen, Marketing, Wirtschaftsinformatik und -mathematik. Auch Inhalte zum Controlling werden vermittelt. Das Duale Studium Bachelor of Arts - Arbeitsmarktmanagement bereitet die Studierenden auf die vielfältigen Herausforderungen einer schwieriger gewordenen Arbeitswelt vor und vermittelt ihnen alle notwendigen Kenntnisse, um arbeitssuchenden Menschen beim Wiedereinstieg in den Beruf zu helfen.

Und jetzt?