Ausbildung im Einzelhandel

Ausbildung im Einzelhandel

Verkäufer/-in

  • Duale Ausbildung
  • Dauer 24 Monate
  • Ausbildungsvergütung zwischen 580,- und 730,- Brutto/Monat
  • Auch Sandy von den Girlgroup No Angels hat vor ihrer Musikkarriere eine Ausbildung zur Verkäuferin in einem Jeansgeschäft gemacht
  • Über 48.000 Azubis / jährlich schliessen knapp 20.500 Azubis die Ausbildung erfolreich ab
Ausbildungsplätze Ausbildungsbetriebe

Die Ausbildung zum Verkäufer

In der Ausbildung zum Verkäufer lernst du, wie du das Warensortiment überblickst, Kunden fachgerecht berätst, Reklamationen entgegen nimmst, richtig kassierst oder Inventarlisten erstellst. Kurzum wirst du im gesamten Ablauf eines Einzelhandelsgeschäfts geschult. Du erfährst wie der Betrieb organisiert ist, wie der Ablauf der Warenbestellung, der Lagerung und des Verkaufs ist. Aber auch wie umweltschonend Energien und Material am Besten zum Einsatz kommen, gehört heute zum Ausbildungsplan dazu.

Einen Großteil der Ausbildung umfasst aber der richtige Umgang mit Kunden. Denn als Verkäufer stellst du das Aushängeschild des Unternehmens dar: du bist der Kontaktpunkt zwischen Kunden und Betriebsleitern und Ansprechpartner für die Kundschaft. Als Verkäufer musst du deswegen wissen, wie du serviceorientiert auftrittst, den Kunden beraten kannst oder mit Reklamationen und Beschwerden umgehen sollst. Wichtiges Element der Ausbildung ist das Erlernen von Maßnahmen der Preispolitik und der Unfallverhütung. 

Da der Kundenkontakt im Vordergrund steht, solltest du gerne mit Menschen arbeiten und eine Vorliebe für beratende und überzeugende Tätigkeit haben. Auch ein Interesse an Kontrolle der Wareneingänge sowie körperliche Belastbarkeit solltest du mitbringen. Ein gewisses kaufmännisches Denken ist zudem sicherlich von Vorteil, da du täglich mit Geld zu tun haben wirst.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung für die Lehre als Verkäufer/-in liegt zwischen 580,- Euro und 730,- Euro Brutto/Monat. Bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle.

Berufliche Karriere als Verkäufer

Verkäufer finden Anstellungen in Einzelhandelsunternehmen. Überall dort, wo der Verkauf in einem Ladengeschäft wichtig ist, sind Verkäufer gefragt. Als Verkäufer kannst du mit einem durchschnittlichem Monatsgehalt zwischen 1.900,- und 2.250,- € Brutto rechnen. Hast du deine Ausbildung beendet, kannst du die Ausbildung noch fortsetzen und dich zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel weiterbilden. Desweiteren gibt es folgende Möglichkeiten einer beruflichen Weiterbildung:

  • Geprüfter Handelsfachwirt
  • Fachwirt Wirtschaft
  • Betriebswirt Handel, Möbelhandel oder allgemeine Betriebswirtschaft

Ähnliche Ausbildungen

Als Kaufmann/-frau im Einzelhandel arbeitest du ebenfalls im Laden und bist im Verkauf sowie der Kundenberatung tätig. Allerdings vertieft diese Ausbildung noch dein kaufmännisches Wissen und dauert 36 Monate.

Und jetzt?