Nardini-Pflegeschule

Logo Ausbildungsbetrieb Nardini Pflegeschule

76829 Landau

Branche: Gesundheits- und Sozialwesen

Zur Zeit sind keine freien Ausbildungsplätze auf azubister gelistet.
Speichere Dir die Seite und besuche uns bald wieder.

Ausbildung bei der Nardini Pflegeschule

Die Nardini-Pflegeschule:

  • Wir gestalten einen abwechslungsreichen Unterricht nach den neuesten pflegewissenschaftlichen und berufspädagogischen Erkenntnissen in Theorie und Praxis
  • Wir organisieren Exkursionen & eine Studienfahrt während der Ausbildung
  • Wir sind für alle schulischen und außerschulischen Fragen für unsere Auszubildenden da

Das Vinzentius Krankenhaus in Landau

Im Vinzentius-Krankenhaus Landau sind rund 800 Mitarbeiter beschäftigt. Das Haus hält ein umfangreiches medizinisches Fachangebot vor und bietet so die Möglichkeit ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Auszubildende haben die Chance sich eine breite Fachkompetenz anzueignen und sich vielseitig für ihre Zukunft aufzustellen.

Das Vinzentius-Krankenhaus umfasst im Detail die Kliniken Innere Medizin einschließlich invasive Kardiologie, Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Urologie, Kinderklinik sowie die Frauenklinik (Gynäkologie und Geburtshilfe). Expertenwissen und pflegerische Kompetenz bietet die Nardini-Pflegeschule ihren Schülern und Schülerinnen an.

Ausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen

  • Sie möchten Menschen mit körperlichen und seelischen Einschränkungen begleiten?
  • Motivieren Sie gerne Menschen, damit diese sich um ihre Gesundheit zu kümmern?

Dann beginnen Sie eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in. Arbeiten Sie in einem gut funktionierenden Team, sind Sie Ansprechpartner für alle Belange der Patienten und flexibel einsetzbar in den unterschiedlichen Stationen eines Krankenhauses. Sie sollten Interesse an der Pflege, sowie an deren Bezugswissenschaften (z.B. Anatomie/Physiologie, Pathologie) haben, gerne anderen helfen und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen wollen.

Als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in wirken Sie bei medizinischer Diagnostik und Therapie mit, begleiten und pflegen Patienten. Die Aufgaben variieren von der Unterstützung bei der Durchführung der Körperpflege, Ermitteln und beurteilen von Vitalzeichen, Verabreichung von Medikamenten, Anlegen von Verbänden bis hin zum Wickeln der Säuglinge. Im Detail:

  • Die Ausbildung ist im Krankenpflegegesetz (Ausbildungs- und Prüfungsverordnung) geregelt
  • Dualer Studiengang BA Pflege
  • Die Ausbildung wechselt zwischen mehrwöchigen Blöcken Schule und den unterschiedlichsten Einsätzen an den praktischen Lernorten 
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten in hauseigenen Abteilungen und Pflegestationen und außerhalb des Krankenhauses (z.B. Sonderkindergarten, Rehabilitationsklinik, Ambulante Pflege)
  • Die Vergütung richtet sich nach den gültigen Bestimmungen des TvöD
  • Im Personalwohnheim gibt es die Möglichkeit zu wohnen
  • Eine Cafeteria ist vor Ort
  • Die Berufskleidung wird vom Haus gestellt
  • Die Pflegeschule verfügt über einen Medienraum sowie eine Bibliothek
  • Mit dem Abschluss der Ausbildung erhält man die Fachhochschulreife

Mit der abgeschlossenen Ausbildung hat man sehr gute Möglichkeiten, beruflich Karriere zu machen: 

  • Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in im Gesundheitswesen
  • Weiterbildung zum/zur Fachpfleger/Fachschwester (z.B. Intensiv und Anästhesiepflege)
  • Studium Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft
Alle Standorte
Steckbrief
  • Branche::Gesundheits- und Sozialwesen
  • Mitarbeiter::Das Vinzentius-Krankenhaus beschäftigt rund 800 Mitarbeiter
  • Gründungsjahr:1888
Ausbildungen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in