Thema Hamburg

Ausbildung 2015 in der Hansestadt Hamburg – Darf es ein wenig Plattdeutsch sein?

Wirtschaft, Kultur, Heimat – die Hansestadt Hamburg ist sehr facettenreich und bietet auch in 2015 wieder interessante, spannende und zahlreiche Ausbildungsplätze mit Zukunft! Hamburg ist eine der entwicklungsstärksten Städte in Deutschland und ist ständig in Bewegung. Die Stadt überzeugt jährlich mit hervorragenden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, nicht zuletzt ist sie weltweit als Hafencity bekannt und eine der größten Umschlagsplätze weltweit. Das Hamburger Platt, welches seinen Ursprung im Ostwestfälischen und im Niederdeutschen hat, verleiht Hamburg seinen ganz eigenen Charme.

Kultur und Tourismus

Hamburg, mit seinen knapp 1,8 Millionen Einwohnern, ist ein wichtiger Industrie- und Handelsstandort und ist zudem mit 70 Millionen Touristen jährlich eine attraktive Destination in Deutschland. Beliebte Touristenziele sind z.B. St. Pauli, die berüchtigte “sündige Meile” Reeperbahn, der Hamburger Hafen mit den St. Pauli-Landungsbrücken, der Altonaer Fischmarkt sowie der Hamburger Dom. Nicht zuletzt ist die Hansestadt ein weltweit bedeutender Musicalstandort.

Vom Hafen bis zur Gesundheitsbranche

Neben dem Hamburger Hafen, gehören der Flughafen und die Messe zu wichtigen Arbeitgebern bzw. Ausbildungsunternehmen. Auch die Freie und Hansestadt selbst bietet jährlich knapp 700 jungen Menschen attraktive, innovative und spannende Ausbildungsmöglichkeiten an. Zudem bietet u.a. der Einzelhandel, die Medienwirtschaft, das Baugewerbe, die Gesundheitsbranche und auch die Gastronomie- und Tourismusbranche jährlich zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten.

Hamburg kann eine ideale Stadt sein, um den Start in das Berufsleben zu beginnen und um es nach der Ausbildung erfolgreich fortzusetzen. Jährlich gibt es ca. 10.200 freie Ausbildungsstellen.

Starte durch und beginne 2015 deine Ausbildung in Hamburg – jetzt bei azubister entdecken

Weiterführende Informationen über Hamburg: Stadt-Portal, Tourismus und Marketing, IHK Hamburg