Bachelor im Bereich Finance

Bachelor im Bereich Finance

Bachelor of Arts - Banking and Finance

  • Duales Studium / Dauer 36 Monate
  • Interesse an bankspezifischen Themen ist Voraussetzung
  • Wichtige Inhalte: Recht, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Risikomanagement
Ausbildungsplätze Ausbildungsbetriebe

Duales Studium Bank-/Finanzdienstleistung

Das Duale Studium Banking and Finance ist besonders auf die Anforderungsprofile der Banken und Kreditinstitute ausgelegt. Im Studium Bank, Finanzdienstleistungen sind sowohl ausbildungsintegrierende als auch praxisintegrierende Studiengänge möglich. Es kann beispielsweise mit der Ausbildung in dem anerkannten Ausbildungsberuf Bankkaufmann kombiniert werden.

Das Duale Studium umfasst viele Inhalte in BWL, VWL, Recht und Bankwesen. Die Studiengänge setzen sich aus einer Anzahl von Modulen zusammen und umfassen neben den Lehrveranstaltungen, auch Praxisphasen in Unternehmen und eine Bacheloraarbeit. Diese ist gegen Ende des Studiums anzufertigen. Der Schwerpunkt des Studiums liegt auf dem Finanzsektor.

Das Studium Banking and Finance ist für Studierende interessant, die sich für die Bereiche Bank und Finanzen interessieren. Deswegen solltest du vor allem Wissen in wirtschaftlichen Themen mitbringen und dich für die Finanzwelt interessieren. Ein offenes Wesen und Teamfähigkeit sind weitere Voraussetzungen.

Gute Karrierechancen im Finanzbereich

Im Anschluss an den Bachelor Banking and Finance ist ein Einstieg in den Beruf in verschiedenen Tätigkeitsfeldern möglich. Vor allem Banken und andere Finanzdienstleister sind hierbei potentielle Arbeitgeber. Nach Abschluss des Bachelorstudiums im Bereich Bank und Finanzdienstleistungen kannst du zudem das Studium in einem weiterführenden Studienfach fortsetzen und einen Masterabschluss erwerben:

  • Master Bank und Finanzdienstleistung
  • Master Finanz- und Rechnungswesen
  • Master Controlling 
  • Master Wirtschaftsrecht

Ähnliche Ausbildungen

Eine Alternative kann die Ausbildung zum Bankkaufmann sein. Allerdings ist dies kein Duales Studium sondern eine "normale" Berufsausbildung. Oft lässt sich die Ausbildung Bankkaufmann aber auch mit einem Dualen Studium Banking and Finance kombinieren.

Und jetzt?