Ausbildungsberufe mit Hauptschulabschluss

Für eine berufliche Ausbildung ist der Qualifizierte Hauptschulabschluss, oder kurz Quali, in der Regel die Mindest-Voraussetzung. Er ist somit ein wichtiger Grundstein für deine Ausbildung. In einigen Bundesländern wird der Hauptschulabschluss im Gymnasium und der Realschule automatisch mit dem Abschlusszeugnis der 9. Klasse erlangt. In der Hauptschule erreichst du den Abschluss nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen der 9. Klasse. Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten den Hauptschulabschluss nachzuholen, wie z.B. an der Abendschule.

Du kannst nach deinem Abschluss eine Duale Berufsausbildung oder eine schulische Ausbildung beginnen. Die meisten Berufsanfänger mit Hauptschulabschluss machen eine Duale Ausbildung, knapp 10% absolvieren eine schulische Ausbildung.

Artikel zum Thema

  • Ausbildung mit Tieren: Der Alltag als Tierpfleger-Azubi im Zoo

    Die Ausbildung als Tierpfleger/-in ist vielseitig und facettenreich. Sie qualifiziert dich für gleich drei verschiedene Berufswege, die du nach deiner Lehre beschreiten kannst. Erfahre hier alles rund um eine spannende Ausbildung mit Tieren. mehr...

  • Arbeiten im Lager

    Karriere mit Hauptschulabschluss – Deine beruflichen Möglichkeiten im Behältermanagement

    Du interessierst dich für eine Ausbildung in der Logistik, willst aber etwas mit Aufstiegschancen? Dann haben wir hier einen heißen Karriere-Tipp für dich: Als Fachkraft für Lagerlogistik oder als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik erwartet dich eine aufregende Zukunft als Disponent im Behältermanagement! mehr...

  • Bild "Die Berufsschule"

    Klassisch oder darf es doch modern sein? – Unterschiede von dualer zu schulischer Ausbildung

    Duale oder schulische Ausbildung? Diese Frage solltest du dir vor dem Einstieg in die Berufswelt stellen, denn beide Ausbildungsformen unterscheiden sich voneinander und welche für dich die bessere ist, muss individuell entschieden werden. Finde hier heraus was für dich in Frage kommt. mehr...

  • Anzeige

  • Die beliebtesten Ausbildungen mit Hauptschulabschluss TEIL 1

    Viele Ausbildungsberufe kannst du schon mit einem Hauptschulabschluss beginnen. Hier sind die 10 beliebtesten Ausbildungen mit Hauptschulabluss geordnet nach Bruttomonatsverdienst. Lass dich inspirieren! 1. Maurer/-in In der Ausbildung zum Maurer wirst du nicht nur neue Häuser bauen, auch ältere müssen instandgesetzt und saniert werden. Du wirst auch für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz verantwortlich mehr... mehr...

  • Studieren ohne Abitur

    „Früher an später denken“ – Vom Quereinsteiger zum Niederlassungsleiter

    Martin Fischer hat es geschafft! Mit Fleiß, Engagement und Willenskraft hat er sich vom einfachen Servicefahrer zum Niederlassungsleiter hochgearbeitet. Ein beachtlicher Werdegang in kürzester Zeit, den man nur in einem Unternehmen schafft, in dem das, was du leistest, auch wirklich etwas zählt. Die ALSCO Berufskleidungsservice GmbH ist so ein Unternehmen. mehr...

  • Studieren ohne Abitur

    Studieren ohne Abitur

    Die Zahl der Studienanfänger ohne Abitur hat sich wie aktuell bekannt wurde seit 2009 verdoppelt. Auch Nicht-Abiturienten finden somit vermehrt den Weg in deutsche Hörsäle. mehr...

  • Anzeige

  • Ausbildung bei der KVB

    Ausbildung bei den Verkehrsbetrieben Köln – KVB

    Jede Stadt besitzt einen öffentlichen Nahverkehr. Aber wer steckt dahinter, dass Busse und Bahnen Menschen zur Arbeit bringen oder dich nach einer durchfeierten Nacht nach Hause? azubister hat sich von Manuela Georgi, Leiterin der kaufmännischen Berufsausbildung bei der Kölner Verkehrs-Betrieben AG (KVB), über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten erzählen lassen. mehr...

  • Handwerkeraustausch nach Norwegen

    Ein Dachdecker unter Wikingern

    Moritz ist in seiner Ausbildung zum Dachdecker für drei Wochen nach Norwegen gegangen. "Das selbstständige Arbeiten wird gefördert", erzählt er in seinem Erfahrungsbericht. mehr...